Leibniz Universität Hannover - LUH
Life Science Bachelor- & Masterstudiengang

Naturwissenschaftliche Fakultät


Historische Entwicklung des Studienganges

Die moderne Chemie und Biologie haben die traditionel­len Grenzen ihres Faches sowohl metho­disch als auch inhaltlich über­schritten. Dies führt zwangs­läufig sowohl zu einer gegensei­ tigen Öffnung dieser beiden Fächer als auch zu einer engeren Kooperation mit anderen naturwissenschaftlichen Grundlagenfächern wie beispielsweise der Physik. Mit dem nunmehr etablierten Studiengang Life Science der Naturwissenschaftlichen Fakultät wurde in einer von der Universität Hannover seit 1997 besonders geförderten Innovationsoffensive diese in der Forschung und industriellen Praxis bereits weit fortgeschrittene Entwicklung auch in die universitäre Ausbildung übertragen. Zum Wintersemester 2001/02 wurden die ersten Bachelorstudenten aufgenommen und der Masterstudiengang startete im darauf folgenden Jahr. Der Studiengang Life Science war der erste akkreditierte konsekutive Studiengang an der Universität Hannover. Zum Wintersemester 2017/18 ist die Reakriditierung der Studiengänge mit einem überarbeiteten Konzept erfolgt.

Das Fach Life Science unterscheidet sich in seinem Spektrum von der klassische Biochemie, Molekularbiologie oder Biotechnologie. Dieses interdisziplinäre Arbeitsgebiet, in dem sich Biologie und Chemie zunehmend überlappen, erfordert ein fundiertes Wissen über die Vorgänge auf der molekularen, zellulären und organismischen Ebene, um zum einem mechanistischen Verständnis der in biologischen Systemen ablaufenden Prozesse zu gelangen. In der industriellen Forschung arbeiten Biologen und Chemiker an diesen Nahtstellen bereits intensiv zusammen:

Diese rasant wachsenden, hier nur punktuell angesprochenen Aufgabenfelder in angewandter Life Science erfordern Universitätsabgänger, die fachübergreifend ausgebildet wurden. Gefragt ist der breit qualifizierte und flexibel einsetzbare Absolvent, dem die komplexen Interaktionen in der gemeinsamen Schnittmenge von Biologie und Chemie bewusst sind und der sich schnell mit speziellen Aufgabenstellungen vertraut machen kann.

Die interdisziplinäre und eng an die aktuelle Forschung angebundene Ausrichtung der Life-Science-Studiengänge an der Universität Hannover wird durch das im Jahr 2006 neu eingerichtete, fachübergreifende Zentrum für Biomolekulare Wirkstoffe (BMWZ) weiter gestärkt.


Leibniz Universität Hannover - Studiengang Life Science. URL: http://www.life-science.uni-hannover.de
Copyright Leibniz Universität Hannover - Fakultät für Naturwissenschaften 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Zum Anfang