Leibniz Universität Hannover - LUH
Life Science Bachelor- & Masterstudiengang

Naturwissenschaftliche Fakultät


Aktuelle Nachrichten und Termine


28.03.2017

WP-Modul Anatomie und Physiologie

Frau Prof. Blume bietet zum Sommersemester das WP-Modul im Bachelorstudiengang an

Titel:Anatomie und Physiologie des Menschen
Ort:Walsroder Hörsaal, Raum 219, Gebäude 2501
Zeit:Dienstags, 12-14 Uhr
Beginn:18.4.2017
 

 Lernziele

Die Studierenden erlernen grundlegende Kenntnisse der Medizin zu ausgewählten Themen aus den Bereichen Anatomie, Physiologie und Biochemie. Sie sollen nach der Vorlesung in der Lage sein, den grundlegenden Aufbau und die Funktionsweise wesentlicher Organsysteme des menschlichen Körpers bis hinein in relevante biochemische Signalkaskaden zu verstehen. Konkret werden folgende Inhalte vermittelt: Makroskopische und mikroskopische Anatomie wesentlicher Organsysteme des Menschen. Grundzüge der Funktionsweise dieser Organsysteme anhand von physiologischen Grundprinzipien, Darlegung biochemischer Schlüsselreaktionen und grundlegendes Verständnis relevanter biochemischer Signalwege.

Geplante Unterrichtseinheiten (Reihenfolge nicht verbindlich):

  1. Überblick über den menschlichen Körper und seine Organsysteme. Die Haut
  2. Sinnesorgane: Das Ohr
  3. Sinnesorgane: Das Auge
  4. Der Kreislauf: Herz und Gefäße
  5. Sexualorgane
  6. Das Immunsystem: Milz, Thymus, Rückenmark und Immunzellen
  7. Die Lunge
  8. Die Nieren und ableitende Harnwege
  9. Die Leber
  10. Verdauungsorgane: Darm und Verdauungsdrüsen
  11. Zentrales Nervensystem: Hirn und Rückenmark
  12. Bewegungsapparat und Knochen

Interessierte Studierende sind herzlich eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen.


13.10.2014

Einführung für Studienanfänger

Neu eingeschriebene Bachelor-Studierende können sich über das Studium informieren

Zum Semesteranfang finden auch in diesem Jahr am Montag, dem 13. Okt. 2014, Einführungsveranstaltungen für neu immatrikulierte Studierende im Bachelor- bzw. Master-Studiengang statt. Es werden Informationen zu Organisation und Inhalten des Studiums gegeben und Lehrende sowie Ansprechpartner für die Studierenden vorgestellt. Außerdem bleibt genügend Zeit für die Beantwortung von Fragen seitens der Studierenden.

Ort:Walsroder Hörsaal, Raum 219, Gebäude 2501, Callinstraße 5
Bachelor:13:00 Uhr
Master:14:30 Uhr
 

21.7.2014

Vorkurse für Studienanfänger

Für eine guten Start ins Studium an der Naturwissenschaftlichen Fakultät

Ankündigung Vorkurse Die naturwissenschaftliche Fakultät bietet vor dem Semesterstart im September kostenlose Vorkurse in Physik und Chemie für Erstsemesterstudierende der Fakultät an. Alle Informationen und die Termine finden Sie unter:
 
www.nat.uni-hannover.de/vorkurse


9.7.2014

Neue Organisation des Download-Bereichs

Die Webseiten mit den Vorlesungsskripten sind umgezogen!

Im Zuge der Neugestaltung von Webseiten des TCI wurde der Download-Bereich für Scripte und Folien zu Life-Science-Lehrveranstaltungen in den Skript-Bereich der TCI-Website integriert. Ab sofort also bitte dort suchen!


20.2.2013

Web-Layout für Smartphones 2.0

Komplett überarbeitete Webseiten für kleine Ausgabegeräte

Das Layout der Life Science Webseiten für Smartphone mit kleinem Bildschirm wurde komplett überarbeitet, da in der ersten Version erheblich Probleme mit der Erkennung der Endgeräte und Anpassung der Schriftgröße auftraten. Zusätzlich wurde die menügestützte Navigation verbessert.

Auch die neue Version befindet sich weiterhin in der Testphase. Wir hoffen auf aktive Mithilfe beim Testen. Über Rückmeldungen, Verbesserungsvorschläge und Problemberichte der Nutzer per E-mail würden wir uns freuen. Bitte Gerätebezeichnung und verwendeten Browser angeben.


14.10.2013

Einführung für Studienanfänger

Neu: Folien der Einführungsveranstaltung!!!

Neu eingeschriebene Bachelor-Studierende können sich über das Studium informieren

Zum Semesteranfang findet auch in diesem Jahr am Montag, dem 14. Okt. 2013, eine Einführungsveranstaltung für neu immatrikulierte Studierende im Bachelor-Studiengang statt. Es werden Informationen zu Organisation und Inhalten des Studiums gegeben und Lehrende sowie Ansprechpartner für die Studierenden vorgestellt. Außerdem bleibt genügend Zeit für die Beantwortung von Fragen seitens der Studierenden.

Ort:Walsroder Hörsaal, Gebäude 2501, Raum 219
Zeit:13:00 Uhr
 

15.7.2013

Bewerbungstermine WS2013/2014

Bewerbungsschluss für das WS 2013/2014 ist für inländische und EU-Bewerber der 15.7.2013

Bewerbungen zum Wintersemester 2013/2014 für den Master- und Bachelorstudiengang Life Science können noch bis zum 15. Juli 2013 eingereicht werden. Weitere Informationen erhalten Sie beim Immatrikulationsamt, auf den Immatrikulationsseiten der Leibniz Universität Hannover und mit dem Studienführer Life Science der Leibniz Universität Hannover.

Nach Eingang der Bewerbungen für den Masterstudiengang werden die Interessenten ggf. zu einem Auswahlgespräch eingeladen, das über die Studienplatzzusage mit entscheidet. Bei Fragen wenden sie sich bitte an Herrn Dr. Stahl.


31.5.2013

Bewerbungstermine WS2013/2014

Bewerbungsschluss für das WS 2013/2014 ist für ausländische Nicht-EU-Bewerber der 31.5.2013

Ausländische Interessenten aus Nicht-EU-Staaten können sich zum Wintersemester 2013/2014 für den Master- und Bachelorstudiengang Life Science noch bis zum 31. Mai 2013 bewerben. Die Hinweise zur Bewerbung um einen Studienplatz finden Sie auf den entsprechenden Webseiten der Leibniz Universität Hannover. Weitere Informationen enthält der Studienführer Life Science der Leibniz Universität Hannover.

Wir beantworten auch gern direkt Ihre Fragen. Interessenten für die Bachelor- und Masterstudiengänge wenden sich bitte per E-Mail an Herrn Dr. Stahl.


20.2.2013

Neues Web-Layout für Smartphones

Jetzt auch für kleine Ausgabegeräte angepasste Webseiten

Für die Life Science Webseiten steht ab sofort ein speziell auf das kleine Bildschirmformat von Handhelds abgestimmtes Layout bereit. Diese Funktion befindet sich noch in der Testphase. Über Rückmeldungen, Verbesserungsvorschläge und Problemberichte der Nutzer per E-mail würden wir uns freuen.


13.2.2013

Auszeichnung für besondere Leistungen

Life-Science-Studierende erhält Prämierung von Freundeskreis / Christian-Kuhlmann-Stiftung der LUH

Eine von 20 der diesjährigen Prämien für besondere Leistungen im Studium wurde Frau Franziska Sambale zuerkannt. Der Preis ist mit 250€ dotiert.

Die Verleihung der Preise erfolgte am 13. Februar in einer feierlichen Veranstaltung der Leibniz Universität Hannover. Mehr Informationen dazu finden sich auf den Webseiten des Studiendekanats.


14.11.2012

Kummerstunde für Bachelor-Studierende

Offene Gesprächsrunde für Erstsemester zu allen Themen des Studiums

Alle Studierenden im 1. Semester und Dozenten des Bachelor-Studienganges Life Science sind herzlich zur Aktuellen Fragestunde eingeladen.

Dozenten und Betreuer der Studiengänge werden versuchen, alle auftretenden Fragen zu Inhalt und und Organisation des Studiums zu beantworten. Konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge durch die Studierenden sind ausdrücklich willkommen!

Ort:Kali-Chemie Hörsaal, Institut für Anorganische Chemie
Zeit:12:00 Uhr
 

1.10.2012

Vorkurs Mathematik für Studienanfänger

Vom 1.10.2012 bis 5.10.2012 im Raum B305, Hauptgebäude

Die Mathe-Vorkurse für Studienanfänger im Fach Life Science finden am 1.10., 2.10, 4.10 und 5.10.2012 im Raum B305 im Hauptgebäude der LUH (Welfengarten 1) jeweils von 9:00 bis 15:00 Uhr statt. Dozent ist Herr Dr. Friedrich Matthias Lippoth. Die Kurse bieten eine gute Möglichkeit, das Mathe-Wissen aufzufrischen und mögliche Lücken zu verkleinern. Die Teilnahme wird deshalb allen neuen Studierenden empfohlen.

Es werden außerdem auch Vorkurse in Chemie und Physik angeboten.


5.5.2011

Beginn Ringvorlesung Life Science

Alle Interessenten sind herzlich eingeladen

Die Ringvorlesung im Bachelor-Studiengang Life Science bietet wieder ein attraktives, breit gefächertes Programm.  Auch Hörer aus anderen Fachrichtungen oder Fakultäten sind herzlich willkommen.

Ausgewählte Skripte der Ringvorlesung können im Downloadbereich heruntergeladen werden.

Ort:Walsroder Hörsaal (Raum 2501-219)
Institut für Technische Chemie, Callinstraße 5
Zeit:Donnerstag, 16-18 Uhr, wöchentlich
Beginn:5.5.2011

13.7.2010

Exkursionstermin Fa. Solvay

Exkursion zu Fa. Solvay Chemicals GmbH, Bernburg

Datum:Dienstag, 13. Juli 2010, 10:00 - ca. 14:30 Uhr
Treffpunkt:7:15 Uhr vor dem Hauptgebäude der Uni (Welfengarten)
Abfahrt:7:20 Uhr mit dem Reisebus
Rückkehr:ca. 16:30 Uhr
 

Bitte tragen Sie sich in die im Sekretariat TCI (Callinstr. 5, täglich bis 14 Uhr) ausliegende Liste mit Namen, Matrikelnummer und Emailadresse ein!

Es ist eine Anmeldegebühr von 10€ zu entrichten.

Die Exkursion findet erst bei einer Teilnahme von mehr als 10 Personen statt (maximal 20 Personen).

Weitere Informationen bei Herrn Dr. S. Beutel.


5.7.2010

Exkursionstermin Fa. Sartorius

Exkursion zu Fa. Sartorius Stedim Biotech GmbH, Göttingen

Datum:Montag, 5. Juli 2010, 9:30 - ca. 13:30 Uhr
Treffpunkt:7:50 Uhr vor dem Hauptgebäude der Uni (Welfengarten)
Abfahrt:8:00 Uhr mit dem Reisebus
Rückkehr:ca. 15:00 Uhr
 

Bitte tragen Sie sich in die im Sekretariat TCI (Callinstr. 5, täglich bis 14 Uhr) ausliegende Liste mit Namen, Matrikelnummer und Emailadresse ein!

Es ist eine Anmeldegebühr von 10€ zu entrichten.

Die Exkursion findet erst bei einer Teilnahme von mehr als 10 Personen statt (maximal 20 Personen).

Weitere Informationen bei Herrn Dr. S. Beutel.


11.1.2010

Hot spots der globalen Biodiversität

Vorlesung von Prof. Dr. C. A. Burga, Geographisches Institut der Universität Zürich

Im Rahmen seiner ERASMUS-Gastprofessur stellt Herr Prof. Burga in der Vorlesung exemplarisch die wichtigsten Hot spots der globalen Biodiversität anhand von zahlreichen Bildern vor: Amazonas-Becken, Mittelamerika, Südafrika, Madagaskar, Nord-Borneo, Südwest-Australien.

Alle Life Science-Studierenden, die mehr über dieses äußerst interessante Thema erfahren möchten, sind herzlich willkommen.

Ort:Parkettsaal des Instituts für Geobotanik
Zeit:Jeweils Dienstag und Donnerstag, 18-20 Uhr
Beginn:11.1.2010
Ende:29.1.2010
 

31.12.2009

Abschlussarbeiten im Ausland

Die Ernst-Solvay-Stiftung finanziert Auslandsaufenthalte für Studierende, Anträge können noch bis Ende des Jahres eingereicht werden.

Das Förderprogramm ermöglicht hochbegabten Studierenden die Durchführung ihrer Bachelor- oder Masterarbeit an renomierten ausländischen Laboratorien. Die im Ausland angefertigte Arbeit wird anschließend im Heimatland vorgelegt.

Gefördert wird sowohl der Aufenthalt deutscher Studierender im Ausland, als auch der Aufenthalt ost- und mitteleuropäischer Studierender in Deutschland. Weitere Informationen gibt unsere Seite zu Auslandsaufenthalten.


30.11.2009

Mathe-Tutorium für Erstsemester

Ab dem 30.11.2009 im Seminarraum 332, Am kleinen Felde 30!

Das Mathe Tutorium für Studierende im 1. Semester Life Science findet ab Montag, den 30.11.2009 im Seminarraum 332 (Am kleinen Felde 30) von 14:00 bis 15:00 Uhr statt.


5.10.2009

Studienplatzvergabe im Nachrückverfahren

Noch nicht besetzte Studienplätze im Bachelorstudiengang werden per Losentscheid vergeben

Gute Nachricht für alle Bewerber für den Studiengang Life Science Bachelor im WS 2009/10, die bisher keine Studienplatzzusage erhalten haben: Die letzten freien Plätze werden über das Losverfahren vergeben. Bis Montag, den 5.10.2009, können Sie per E-mail mitteilen, ob noch Interesse an einem Platz im Studiengang Life Science Bachelor besteht und Sie am Losverfahren teilnehmen möchten.


11.12.2007

Auszeichnung für besondere Leistungen

Life-Science-Studierende erhält Förderpreis der Christian-Kuhlmann- Stiftung

Einer der diesjährigen Förderpreise der Christian-Kuhlmann-Stiftung für ausländische Studierende wurde Frau Antonia Lavrentieva zuerkannt. Der Preis für herausragende Studienleistungen ist mit 500€ dotiert.

Die Verleihung des Preises durch den Präsidenten der Leibniz Universität Hannover und Frau Schlottmann vom DAAD erfolgt im Rahmen des DAAD-Stipendiatentreffens im Leibnizhaus.


20.6.2007

Info-Tag Life Science

Für alle Schüler, die zum WS 2007/2008 das Studium aufnehmen wollen

Am Mittwoch, dem 20. Juni findet für alle Schülerinnen und Schüler, die Interesse an dem Fach Life Science haben und zum kommenden Wintersemester ein Studium aufnehmen wollen, eine Informationsveranstaltung zum Studiengang statt.

Es wird zunächst ein Überblick der Inhalte und Organisation des Studiums gegeben. Anschließend können in Gesprächen mit Dozenten und bereits eingeschriebenen Studierenden alle Fragen zum Studium erörtert werden.

Alle Interessenten sind herzlich eingeladen.

Ort: Walsroder Hörsaal im Institut für Technische Chemie,
Callinstraße 3, 2. Stock.
Zeit: 11:15 Uhr
 

1.2.2007

Neues Stipendium des DAAD für Studierende

Bis zu 10 Wochen Forschungspraktikum in den USA im Sommer 2007

Forschen in den USA und das Land erleben

In Zusammenarbeit mit der National Science Foundation (NSF) und der American Chemical Society (ACS) vergibt der DAAD Stipendien zur Teilnahme am Programm REU – Research Experiences for Undergraduates an mehr als 20 amerikanischen Hochschulen im Sommer 2007.

Aufenthaltsdauer: bis zu 10 Wochen

Bewerbungsfrist: 1. Februar bis 1. März 2007


1.7.2005

Stipendienprogramm für Mexiko

Bewerbung für einen Auslandsaufenthalt

Die mexikanische Regierung hat für das Jahr 2006 eine Reihe von Stipendien für ausländische Studierende ausgeschrieben. Die Auschreibung umfasst 99 Programme bilateralen, multilateralen und speziellen Charakters.

Bewerbungen sind bis zum 1.Juli.2005 zu richten an:

Mexikanische Botschaft
Abteilung für Akademischen Austausch
Klingelhöferstrasse 3
10758 Berlin

Weitere Informationen finden sich im Internet. Auskünfte erteilt die Botschaft unter Tel. 030-269323-328 oder -329.


23.5.2005

Master Kurse in Schweden

Zulassung zum Herbst noch möglich

Das University College of Borås - School of Engineering - in Schweden bietet verschiedene Master-Programme. Zum Herbst 2005 ist noch die Zulassung von Free Movers zu folgenden Kursen möglich:

  • Chemical Engineering - Biotechnology, 121-200 credit points
  • Chemical Engineering - Environmental Engineering, 121-200 credit points
  • Waste Management and Resource Recovery Technology, 121-200 credit points

Weitere Auskunft erteilt das International Office.


Leibniz Universität Hannover - Studiengang Life Science. URL: http://www.life-science.uni-hannover.de
Copyright Leibniz Universität Hannover - Fakultät für Naturwissenschaften 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Zum Anfang